Startseite
Regionen
Meer
Berg
Seen
Stadt der Kunst
Landschaft
Heilige Orte
Museen
Terme
Geschichte

Language:
Italiano -
English -
Deutsch -
Français -
Español -
Nederlands -
Português -
Русский -
中国 -

Suchen

Unterkünfte

zurück↵
Startseite  » Regionen  » Ligurien  » Genua
menu
menu
Genova Genoa Genua

Genua

Genua (genannt Zena im Ligurien Dialekt) ist das Kapital von Ligurien; Stadt von Meer und mit einer prachtvollen Geschichte, bekannt es mit dem Namen von Superba (stolz), und es ist heute einer der wichtigsten und bevölkerten Metropolitanbereiche von Italien.

Die Mitte, die entwickelt sich im Nebenfluß des Tores, hat die Großartigkeit eines Platzes, der durch die Natur und die Geschichte gekennzeichnet wird. Der Teil dieser historischen Mitte ist in die Liste des Welterbes von UNESCO hereingekommen. Malerisch und voll von der Faszination, wird die Mitte der Stadt durch das "vicoli" gekennzeichnet, kleine Weisen und piazze, in denen es viele Stäbe, Gaststätten, Vereine gibt. Im Wochenende treffen die jungen Leute in den Weisen der historischen Mitte und insbesondere im Piazza delle Erbe. Eine der berühmtesten Zonen und in der Tat eine vom buntesten, ist Boccadasse, ein altes Seafaringdorf, das herrliche panoramische Ansichten anbietet. Das Dorf wird in einem schmalen Nebenfluß umgeben; auf der linken Seite dieses Nebenflusses gibt es Capo Sankt Chiara, mit auf der Oberseite eine kleine Verstärkung; auf der rechten Seite stattdessen gibt es die Boote der Fischer. Boccadasse bietet ein ausgezeichnetes Panorama an, und wenn der Himmel frei ist, können Sie das Kap von Portofino sehen.

Siehe auch:


Booking.com

Mehr zu sehen: Ligurien

•  Golfo dei Poeti
•  Cinque Terre
•  Golfo del Tigullio
•  Golfo Paradiso di Genova
•  Riviera delle palme
•  Riviera dei Fiori
•  La Spezia
•  Imperia
•  Savona
•  Pesto
•  Genua
TOP
HOMEPAGE
SITEMAP

italy italia
italiguide.info © tommstudio - web solutions
P.Iva 02948970138
ARBEITEN SIE MIT UNS
PRIVACY
...
...
...
...
...